Skip to content

Namibia landet Werbe-Coup im deutschen TV

July 11, 2013

Peinliche Vorstellung der Kandidatinnen, aber tolle Eindrücke von Namibia – diese Bilanz zog das Frankfurter Büro des Namibischen Tourismusrates nach der ersten Folge der Reality-Show “Wild Girls” im Privatsender RTL. Auch die Himba, die am Spiel teilgenommen haben, hätten einen guten Eindruck hinterlassen, sagte NTB-Büroleiterin Posthuma in Reaktion auf Kommentare von Hörern und Facebook-Fans von Hitradio Namibia. Die Dreharbeiten hatten im Mai in Epupa und Omaruru stattgefunden. Die Sendung habe 2,6 Millionen Zuschauer gehabt, das sei ein Marktanteil von 9,7 Prozent, so Posthuma. Der Trailer zu dem Gewinnspiel des NTB in den Werbepausen hätte als Werbespot wohl rund 20.000 Euro gekostet – bei sieben Folgen und je zwei Einspielungen ergibt das einen Werbewert von 280.000 Euro. Sendung und Gewinnspiel werden laut Posthuma keine Buchungswelle auslösen; die Erfahrung zeige, dass das Reiseverhalten damit nicht entscheidend beeinflusst werde. Der Bekanntheitsgrad Namibias jedoch würde damit drastisch steigen.

Aktuelle Nachrichten aus Namibia per Livestream auf Hitradio Namibia.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: